M4A zu WAV Konverter

  • Schritt 1: Laden Sie die M4A-Datei hoch, die Sie in WAV konvertieren möchten. Sie können sie entweder hochladen, indem Sie auf den Uploader klicken oder die Datei dorthin ziehen.
  • Schritt 2: Die Umwandlung von M4A in WAV beginnt automatisch und ist in der Regel blitzschnell abgeschlossen.
  • Schritt 3: Laden Sie die WAV-Audiodatei herunter, nachdem die Konvertierung abgeschlossen ist.

M4A 2 WAV

Uploading...

Was M4A-Dateien sind und wie man sie konvertiert:

M4A ist ein Audio-Containerformat, das eine reine Audioversion des MPEG-4-Formats ist und sowohl Audio- als auch Videodaten enthalten kann. Das M4A-Format unterstützt verschiedene Audiocodecs wie die AAC- (Advanced Audio Coding) oder ALAC-Spezifikationen (Apple Lossless Audio Codec). Der AAC-Standard wendet eine verlustbehaftete Komprimierung auf die Audiodaten an, während ALAC ein verlustfreier Komprimierungsstandard ist. Daher ist M4A ein sehr flexibles Audioformat und kann Audioströme in hoher Qualität speichern, unterstützt aber auch kleinere, komprimierte Audiodateien mit geringerer Qualität.

Viele Programme unterstützen M4A-Dateien wie iTunes, der QuickTime Player oder der Windows Media Player ab Version 12. Wenn Sie M4A-Dateien mit dem Windows Media Player 11 abspielen möchten, müssen Sie zunächst das K-Lite Codec Pack installieren.

Wenn Ihr Player M4A nicht unterstützt, ist die Konvertierung der Audiodateien in gängigere Formate eine gute Option, und Sie sind an der richtigen Stelle, um dies zu tun. Mit diesem Konverter können Sie M4A in WAV umwandeln. Dies ist die beste Wahl, wenn Sie eine unkomprimierte M4A-Datei konvertieren möchten, da auch das WAV-Format keine Kompression anwendet. Wenn Ihre M4A-Datei eine verlustbehaftete Komprimierung verwendet, ist unser M4a zu MP3 Konverter die beste Wahl für Sie.